<< back
 
 
1895
Erfindung der Hochfrequenzoszillatoren (Verwendung von Thomson`schen Schwingkreisen) Sir Joseph J. Thomson (1856-1940).
Entwicklung der Teslaspulen und Erzeugung von Spannungen bis zu 4 Millionen Volt. Umfangreiche Versuche mit Vakuumröhren. Bau kleiner ferngesteuerter Geräte und drahtloser Anlagen.

13. März:
Bei einem Brand wird Teslas Laboratorium in New York völlig zerstört.

Das Kraftwerk an den Niagarafällen, bei dessen Entwicklung Tesla zum großen Teil mitwirkte, wird fertiggestellt. Für Tesla geht damit ein Kindheitstraum in Erfüllung.
Wilhelm C. Röntgen (1845-1923) entdeckt die X-Strahlen.